Come to the GASLIGHT CAFE

Namensgeber für die Show ist das berühmte GASLIGHT CAFE in Greenwich Village in New York (1958-1971). Dort stellten sich Bob Dylan und eine Menge anderer Songwriter und Poeten ihre Werke vor und inspirierten sich so gegenseitig.

 

Genauso im GASLIGHT CAFE in Heidelberg:

Die Show kennt keine Genre-Grenzen und bewegt sich frei zwischen Folk, Klassischer Musik, Jazz und funky Rhythmen. Neben Prominenten und alten Bekannten treten neue, unbekannte Künstler auf. Künstler und Gastgeber plaudern aus dem Nähkästchen über Ihre Eindrücke und Eigenheiten der musikalischen Metropolregion – und weit darüber hinaus.

 

Das GASLIGHT CAFE ist die Musik - Kultur - Talkshow in Heidelberg

Donnerstagabend ist Ausgehzeit! Letzte Woche waren wir einmal mehr im GASLIGHT CAFE im TiKK in Heidelberg. Und das können wir Euch für einen entspannten, unterhaltsamen und inspirierenden Abend nur empfehlen. 

 

Regelmäßig laden Frank Pyne und Oliver Kuka Gäste aus der reichen, spannenden und bunten Heidelberger Musik- und Kulturszene ein zu ihrer lockeren Musik-Talkshow. 

Man kann dabei immer wieder staunen, wie reichhaltig und qualitativ großartig die Kulturszene hier ist. Bei einem Besuch im GASLIGHT CAFE kann man dies in wunderbar entspannter und familiärer Atmosphäre hautnah erleben.

 

Also, schnappt Euch Eure HEIDELBAG und ab ins GASLIGHT CAFE.

 

Das nächste findet statt am Donnerstag, den 30.11. im TiKK.